Das 1 x 1 des Rechnungswesens
Sowohl im Berufsleben als auch im privaten Bereich sind Kenntnisse der Buchhaltung von grossem Vorteil. Eignen Sie sich in unserem Finanzbuchhaltungskurs das Wissen an, das Sie in Ihrem Berufsalltag oder privat benötigen.
Sie lernen eine doppelte Buchhaltung selbstständig und gesetzeskonform zu führen. Nach einem kurzen Überblick erfahren Sie, wie eine Buchhaltung eröffnet wird und wie Sie den Kontenplan korrekt einrichten, Anschliessend verbuchen Sie verschiedene Geschäftsfälle und erstellen den Jahresabschluss mit den entsprechenden Auswertungen. Sie können eine Jahresrechnung lesen, verstehen und die Kennzahlen daraus erläutern
Folgende Themen werden behandelt:
  • Bedeutung und Arten der Buchhaltung
  • Kassabuch führen
  • Kontenplan verstehen
  • Eröffnungsbuchungen
  • Buchungsregeln für Aktiv- und Passivkonten
  • Kreditoren / Debitoren
  • Erfolgskonten und deren Bedeutung
  • Buchungsregeln für Aufwands- und Ertragskonten
  • Aktive und passive Rechnungsabgrenzung
  • Jahresabschluss Bilanz und Erfolgsrechnung (inklusive Kennzahlen)
  • Das Beste zum Schluss: die Steuern
Voraussetzung:
Die Kursteilnehmer*innen sollen Freude an Zahlen sowie grundlegende PC-Kenntnisse mitbringen. Interaktive Stunden, eine lockere, unkomplizierte Zusammenarbeit und viel Spass stehen im Vordergrund
Kursleitung  Fabienne Sommer, eidg. Dipl. Kauffrau, Berufsmaturität in Wirtschaft & Rechnungswesen,
Steuerfachfrau SSK, Bachelor of Sc in Business Administration (im Studium)
Dauer: 2 Tage, jeweils von 08.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Daten: 27. + 28.08.2021 in Luzern (IfA)
29. + 30.10.2021 Zürich (Hotel Walhalla)
Kosten: CHF 740.– inklusive Kursunterlagen, Zertifikat und Pausenverpflegung (exklusive Mittagessen)
Ziel:
Nach absolviertem Kurs können die Teilnehmenden Geschäftsfälle aus dem Tagesgeschäft sicher und fehlerfrei verbuchen. Sie kennen die Bedeutung von Bilanz und Erfolgsrechnung und können die jeweiligen Konten gemäss offiziellen Kontenplänen verbuchen und korrekt aufgliedern.
Um Ihnen eine tolle Lernumgebung zu garantieren, arbeiten wir in Kleingruppen bis max. 8 Teilnehmer*innen.
Unsere AGB
Alle Details zu diesem Kurs
Anmeldung


    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.