Sie planen nach einer längeren Auszeit den Wiedereinstieg in Ihren gelernten Beruf als Dentalassistentin oder möchten einfach Ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen?

Mit diesem 2-tägigen Seminar werden Sie bestens gerüstet sein und den Einstieg gut vorbereitet schaffen.

Geeignet für den Wiedereinstieg oder als Update für Dentalassistentinnen

Folgende Themen werden bearbeitet:

  • Konservierende Zahnheilkunde: Composits und deren Anwendung, Assistenzabläufe, Instrumentarium
  • Endodontie und alles rund um’s Bleachen
  • Praxishygiene: Anwendung nach Swissmedic Richtlinien
  • Cerec/Invisalign/Orthofolio/digitale Abdrucknahme: Vermittlung der neuesten Technologien
  • Implantologie: Theoretische Grundlagen, Assistenz, Material und Instrumentarium
  • Chirugie: Assistenz von verschiedenen Eingriffen
  • Prophylaxe: Theoretische Grundlagen und neueste Erkenntnisse
  • Die digitale Praxis: Praxissoftware und deren Möglichkeit und Anwendung
Kursleitung:  Chantal Wey, dipl. Praxismanagerin, Prophylaxeassistentin, Dentalassistentin, ÜK-Instruktorin,
Ausbildungsverantwortliche und Referentin
Kursdaten: Freitag, 12. März 2021 und Samstag 13. März 2021
Freitag, 10. September 2021 und Samstag 11. September 2021
Kursdauer: 08.30 Uhr bis 17.00 Uhr (2 Tage mit insgesamt 16 Lektionen)
Ziel: Neben der praktischen Anwendung neuester Methoden und Materialien vermittelt das Seminar auch
Sicherheit und Selbstbewusstsein für die Stellensuche und den Wiedereinstieg
Kursort: Institut für Arbeitsagogik (IfA), Industriestrasse 6, 6005 Luzern
Kurskosten: Fr. 740.– (inklusive ausführliche Kursunterlagen, Zertifikat und Pausenerfrischungen)

 

Alle Details zu diesem Kurs als pdf

Sie können diesen Kurs hier direkt online buchen


    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.