Sie planen nach einer längeren Auszeit den Wiedereinstieg in Ihren gelernten Beruf als Dentalassistentin oder möchten einfach Ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen?

Mit diesem 2-tägigen Seminar werden Sie bestens gerüstet sein und den Einstieg gut vorbereitet schaffen.

Geeignet für den Wiedereinstieg oder als Update für Dentalassistentinnen

Folgende Themen werden bearbeitet:

  • Konservierende Zahnheilkunde: Composits und deren Anwendung, Assistenzabläufe, Instrumentarium
  • Endodontie und alles rund um’s Bleachen
  • Praxishygiene: Anwendung nach Swissmedic Richtlinien
  • Cerec/Invisalign/Orthofolio/digitale Abdrucknahme: Vermittlung der neuesten Technologien
  • Implantologie: Theoretische Grundlagen, Assistenz, Material und Instrumentarium
  • Chirugie: Assistenz von verschiedenen Eingriffen
  • Prophylaxe: Theoretische Grundlagen und neueste Erkenntnisse
  • Die digitale Praxis: Praxissoftware und deren Möglichkeit und Anwendung
Kursleitung:  Chantal Wey, dipl. Praxismanagerin, Prophylaxeassistentin, Dentalassistentin, ÜK-Instruktorin,
Ausbildungsverantwortliche und Referentin
Kursdaten: Freitag 13. September 2019 und Samstag 14. September 2019
Kursdauer: 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr (2 Tage mit insgesamt 16 Lektionen)
Ziel: Neben der praktischen Anwendung neuester Methoden und Materialien vermittelt das Seminar auch
Sicherheit und Selbstbewusstsein für die Stellensuche und den Wiedereinstieg
Kursort: Institut für Arbeitsagogik (IfA), Industriestrasse 6, 6005 Luzern
Kurskosten: Fr. 740.– (inklusive ausführliche Kursunterlagen, Zertifikat und Pausenerfrischungen)

 

Alle Details zu diesem Kurs als pdf

Unsere AGB

Sie können diesen Kurs hier direkt online buchen

[recaptcha]


Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.