Für Dentalassistentin/Dentalassistent und Prophylaxeassistentin/Prophylaxeassistent

Mit dieser vom BAG und der SSO anerkannten Zusatzausbildung erwerben Sie die Röntgenberechtigung zur Herstellung von OPT und FR (DVT ausgeschlossen).

Ohne diese Zusatzausbildung ist Ihnen das Anfertigen von OPT und FR nicht erlaubt (Strahlenschutzverordnung vom 1.1.2018).

Der Inhalt, Umfang und Ablauf ist von der SSO, dem KWeR und der SGDMFR festgelegt.


Ausbildung / Kursdaten

Sie wählen bei der Anmeldung, ob Sie nur den OPT-Teil  (13 Module) absolvieren oder OPT-FR (16 Module)

Nur OPT:          1 Tag Theorie-Module  und 1/2 Tag Praxis-Module  08.30 Uhr bis 16.30 Uhr und 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr

OPT und FR:   1 Tag Theorie-Module und 1 Tag Praxis-Module jeweils 08.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Kursleitung:   Durch SSO lizenzierte Referentinnen mit SSO Kaderausbildung

Kurs Nummer Datum Theorie Kursort Datum Praxisteil Kursort Status
LU-1901 Sa 26.10.2019 Luzern Sa 02.11.2019 Luzern ausgebucht
LU-1901-1 Sa 26.10.2019 Luzern Sa 23.11.2020 Luzern ausgebucht
LU-1902 Sa 30.11.2019 Luzern Sa 07.12.2019 Luzern 1 Platz frei
LU-2001 Fr 06.03.2020 Luzern Sa 21.03.2020 Luzern offen
ZH-2001 Sa 07.03.2020 Zürich Fr 27.03.2020 Luzern offen
BE-2001 Fr 13.03.2020 Bern Sa 28.03.2020 Luzern offen
ZH2002 Sa 09.05.2020 Zürich Do 14.05.2020 Luzern offen
LU-2002 Sa 16.05.2020 Luzern Sa 06.06.2020 Luzern offen
BE-2002 Sa 16.05.2020 Bern Sa 20.06.2020 Luzern offen
LU-2003 Sa 12.09.2020 Luzern Sa 26.09.2020 Luzern offen
ZH-2003 Sa 12.09.2020 Zürich Sa 19.09.2020 Luzern offen
BE-2003 Sa 24.10.2020 Bern Sa 31.10.2020 Luzern offen
LU-2004 Sa 07.11.2020 Luzern Sa 14.11.2020 Luzern offen
ZH-2001 Sa 07.11.2020 Zürich Sa 28.11.2020 Luzern offen

Download Kursdaten

Kursorte:

Theorie und/oder Praxisteil:  IfA (Institut für Arbeitsagogik) Industriestrasse 6, 6005 Luzern

Theorie Bern:                               Hotel Ador, Laupenstrasse 15, 3001 Bern

Theorie Zürich:                           Hotel Walhalla, Limmatstrasse 5, 8005 Zürich


Übungsphase

Nach Absolvierung der Module folgt eine Übungsphase in der Praxis. Sie fertigen unter Aufsicht eines ZAZ oder einer DH mit Berufsbildnerzertifikat 30 OPT oder 30 OPT und 20 FR an (je nach Kurswahl). Danach können Sie sich zur Abschlussprüfung anmelden (idealerweise innerhalb eines Jahres). Kann diese Zeitvorgabe nicht eingehalten werden, ist ein Gesuch zu stellen.

Die Bilddateien sind aufzubewahren. Die KWer (Kommission für Weiterbildung in extraoralem Röntgen) wird die Angaben prüfen, indem stichprobenweise Kandidatinnen und Kandidaten aufgefordert werden, ihr die entsprechenden Kopien zuzustellen.

Prüfung

Es sind mindestens 45 Tage vor dem Prüfungsdatum folgende Formulare einzureichen:

  • Korrekt ausgefülltes Anmeldeformular zur Prüfung OPT oder OPT-FR
  • Einreichen der elektronischen Dateien mit der Liste der durchgeführten Untersuchungen
  • Bestätigung der Person, die in der Praxis die Erstellung der Röntgenbilder begleitet hat, dass die Kursteilnehmerin / der Kursteilnehmer die Untersuchungen selbstständig unter Aufsicht durchgeführt hat

Die Prüfung erfolgt schriftlich (30 Min. multiple choice). Es werden 75% korrekte Antworten gefordert. Die Prüfung kann maximal 2x wiederholt werden (mit Kostenfolge).


Kursthemen Theorie OPT-FR / 8 Module (08.30 Uhr bis 16.30 Uhr)

  • Gerätekunde / Funktionsweise
  • Patientenpositionierung regelrecht
  • Stahlenschutz / Dosisaspekte
  • Spezielle Massnahmen zur Dosisanpassung
  • Konstanzprüfung
  • Rechtliche Grundlagen
  • Datenmanagement

Kursthemen Praxis OPT / 5 Module (08.30 Uhr bis 12.00 Uhr)

  • Gerätekunde / Funktionsweise
  • Patientenpositionierung regelrecht
  • Patientenpositionierung Fehlermanagement
  • Konstanzprüfung

Kursthemen Praxis zusätzlich FR / 3 Module (13.00 Uhr bis 16.00 Uhr)

  • Gerätekunde / Funktionsweise
  • Patientenpositionierung regelrecht
  • Patientenpositionierung Fehlermanagement

Voraussetzungen Praxis

  • Zahnarzt oder Dentalhygienikerin mit Berufsbildnerzertifikat oder Praktikumsstelle in einer Praxis, in der diese Voraussetzung erfüllt ist. (Es ist möglich, für die Übungsphase einen Praktikumsvertrag mit einer geeigneten Praxis abzuschliessen. Der Praktikumsvertrag muss für diesen Fall vorgewiesen werden

Voraussetzungen Teilnehmer

  • Abschluss EFZ Dentalassistentin (oder durch SBFI anerkanntes ausländisches Zeugnis)
  • Röntgenberechtigung, sofern diese nicht im EFZ oder im Diplom beinhaltet ist (oder durch SBFI anerkanntes ausländisches Zeugnis)
  • SSO-Diplom als Zahnarztgehilfin mit Röntgenberechtigung

Für den Besuch des Kurses muss folgendes eingereicht werden (Vorgabe SSO):

  • Ausgefüllter Anmeldetalon (Online Anmeldeformular siehe unten) Nach Erhalt der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und die Informationen welche Dokumente eingereicht werden müssen (innerhalb 5 Arbeitstagen). Dies sind:
  • Kopie des Passes oder der ID
  • Kopie EFZ
  • Kopie Bescheinigung der Röntgenberechtigung, sofern sie nicht bereits mit dem EFZ oder Diplom nachgewiesen ist
  • Bescheinigung vom Arbeitgeber über das Arbeitsverhältnis
  • Liste der Dentalassistentinnen/Dentalassistenten, welche im selben Unternehmen angestellt sind
  • Angaben zur zuständigen Person im Unternehmen mit Nachweis des Berufsbildnerzertifikates oder eine äquivalenten didaktischen Aus- oder Weiterbildung oder einer entsprechenden Tätigkeit
  • Ein Vertrag über die Praktikumsstelle, wenn die Ausbildung in einer anderen Praxis durchgeführt wird
  • Liste der im Unternehmen vorhandenen und zugelassenen Röntgengeräte

Nach Erhalt der eingereichten Unterlagen werden diese geprüft. Werden alle Anforderungen erfüllt, wird Ihnen die definitive Kursteilnahme bestätigt.


Kosten

OPT und FR (16 Module) Fr. 1’500.–

nur OPT (13 Module)        Fr. 1’200.–

inklusive Prüfungsgebühr (1x) und Verpflegungskosten an den Modultagen.

Inbegriffen sind auch die Abgabegebühren an die SSO und KWeR (Kommission für die Weiterbildung in extraoralem Röntgen)

Für diese Zusatzausbildung gelten spezielle AGB: Die Anmeldung zur OPT-FR Ausbildung ist verbindlich. Bei einem Rücktritt werden 70% der Kosten fällig oder es ist ein Ersatzteilnehmer zu stellen.

Unsere AGB

Kurzfassung Kursausschreibung

Kontakt für Auskünfte: margot.birrer@dentaltraining.ch


Online Anmeldung

OPT-FRnur OPT

[recaptcha]


Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.